Rabalderhaus Schwaz - Silberregion Karwendel

RABALDERHAUS SCHWAZ


Südlich des alten Friedhofs n der Winterstellergasse 9 steht das Rabalderhaus, ein ehemaliges Gewerkenhaus mit Treppenturm und Gotischem Gewölbe aus der Zeit um 1500. Es ist ein 500 Jahre altes, inzwischen renoviertes ehemaliges Gewerkenhaus mit drei Stockwerken und in der Erdgeschoßhalle mit einer mächtigen Säule. Das Haus hat einen dem Rathaus ähnlichen viereckigen Erker. Beiderseits des Portals sind zwei Erzstufen (d. s. erzreiche Gesteinsbrocken) eingemauert, die für jene Häuser in Schwaz, in denen einst "Bergwerksverwandte" wohnten, typisch sind.

Das Rabalderhaus beherbergt das Museum "Kunst in Schwaz". In zahlreichen Räumen werden den Besuchern Werke der Malerei, Bildhauerei, des Kunsthandwerks und der Fotografie gezeigt.

Rabalderhaus Schwaz - Silberregion KarwendelRabalderhaus Schwaz - Silberregion KarwendelRabalderhaus Schwaz - Silberregion Karwendel

Das Rabalderhaus gibt einen Überblick über die reiche, künstlerische Tradition der Stadt Schwaz in der vergangenen 600 Jahren. Neben dem preisgekrönten Museum präsentiert sich das in seiner ursprünglichen Bausubstanz erhaltene Gebäude als "Galerie des Rabalderhauses" für verschiedene Kunstrichtungen.

Führungen für Gruppen nach tel. Vereinbarung ganzjährig möglich
Tel. ++43(0)5242/63743, /64208, /63240 ::: info@rabalderhaus-schwaz.at

       Rabalderhaus Schwaz - Silberregion KarwendelRabalderhaus Schwaz - Silberregion KarwendelRabalderhaus Schwaz - Silberregion Karwendel

(mehr info)  
0029
| Startseite: Unser Land Tirol Erleben |
 Diesen Link bitte nur benützen, falls Sie von einer Suchmaschine kommen.